Management Know-how

Das IMU bietet Ihnen Veröffentlichungen, die sich an Manager in Unternehmen richten. Hier werden Themen von hoher Praxisrelevanz kompakt und klar dargestellt, sowie Resultate aus der Wissenschaft effizient vermittelt. Diese Veröffentlichungen sind häufig das Resultat anwendungsorientierter Forschungsprojekte mit einer Vielzahl von international tätigen Unternehmen.

Wissenschaftliche Publikationen

Die wissenschaftlichen Arbeiten des IMU untersuchen neue Entwicklungen, die für die marktorientierte Unternehmensführung von Bedeutung sind. Hieraus werden praxisrelevante Erkenntnisse abgeleitet und durch eine eigene Veröffentlichungsreihe kommuniziert. Viele dieser Veröffentlichungen sind inzwischen in renommierten Zeitschriften erschienen und auch auf internationalen Konferenzen (z.B. der American Marketing Association) ausgezeichnet worden.

Schriftenreihe

Neben der Publikation der wissenschaftlichen Arbeitspapiere veröffentlicht das IMU eine Schriftenreihe, die die neusten wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem Gebiet der Marktorientierten Unternehmensführung enthalten. Diese Schriftenreihe wird in Zusammenarbeit mit dem Gabler Verlag herausgegeben (Schriften zur Marktorientierten Unternehmensführung).

Research Insights

Die IMU Research Insights berichten komprimiert über abgeschlossene IMU-Forschungsprojekte. In Form von prägnanten Präsentationen erlaubt dieses neue Konzept die zeitnahe Lieferung praxisrelevanter Ergebnisse aus dem Forschungsbetrieb des IMU. In einem ca. fünfwöchentlichen Turnus werden neue IMU Research Insights veröffentlicht.

Anwendungsorientierte Forschung

Ziel der Forschung des IMU ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse zu publizieren, die für die marktorientierte Unternehmensführung von Bedeutung sind. Deshalb bietet Ihnen das IMU die Möglichkeit, konkrete Fragestellung aus Ihrer Unternehmenspraxis uns zur wissenschaftlich fundierten Untersuchung zu überlassen.

Wissenschaftliche Begleitung von "TOP SERVICE Deutschland"

Das IMU begleitet den Wettbewerb „TOP SERVICE Deutschland“ wissenschaftlich, bei dem die ServiceRating GmbH gemeinsam mit dem Medienpartner Handelsblatt die kundenorientiertesten Unternehmen branchenübergreifend ermittelt. Unternehmen haben durch eine Wettbewerbsteilnahme die Möglichkeit, mehr über ihre Kundenorientierung zu erfahren und sich im Benchmark zu anderen Unternehmen weiterzuentwickeln. Weitere Informationen zur Anmeldung sind hier

International anerkannte Lehre

Mit der Akkreditierung ihrer Programme durch die britische Association of MBAs (AMBA) besitzt die Fakultät für Betriebswirtschaftslehre die drei wichtigsten internationalen Gütesiegel, die so genannte "Triple Crown". Nicht einmal ein Prozent der rund 3.900 Business Schools weltweit haben sich bislang der strengen Prüfung durch die drei wichtigsten Akkreditierungsorganisationen AMBA (London), AACSB International (Tampa/USA) und EQUIS (Brüssel) erfolgreich gestellt. Im deutschsprachigen Raum ist die Mannheimer BWL-Fakultät sogar die einzige Institution mit dieser begehrten internationalen Dreifach-Akkreditierung.

Internationales Netzwerk für Praxis & Forschung

Das IMU unterhält intensive Kontakte zu erfolgreichen Praktikern und anerkannten Forschern in der ganzen Welt.


Prof. Dr. George S. Day
The Wharton School,
University of Pennsylvania


Prof. Dr. Thomas S. Robertson
Goizueta Business School,
Emory University


Prof. Dr. Wayne Hoyer
McCombs School of Business,
University of Texas


Prof. Dr. Harley Krohmer
Institut für Marketing und Unternehmensführung,
Universität Bern


Prof. Dr. Bryan Lukas
Department of Management and Marketing,
University of Melbourne


Srinivasan Ratneshwar
Department of Marketing,
University of Missouri


Diese Kontakte fördern den Austausch und sind Voraussetzung für unser qualitativ hohes Arbeitsniveau.

Spitzenleistung in der Forschung

Publikationen aus unserem Haus genießen höchstes internationales Ansehen.
Wir publizieren in den weltweit führenden Marketingzeitschriften: